Versicherungsnews der Woche

Versicherungsnews

Was gibt es Neues bei den deutschen Versicherern? Welche Themen werden in der Branche diskutiert? Und was plant der Gesetzgeber? Jeden Freitag stellen wir hier die wichtigsten Versicherungsnachrichten der Woche zusammen, damit Sie auf dem Laufenden bleiben!

Versicherungsnews KALENDERWOCHE 32

 

Wie sich die Kundenreise verändert hat

„Customer Journey, das war doch: Kundenaufmerksamkeit wecken, Deal abschließen und Tschüss – oder? Vielleicht vor zehn Jahren. Heute kaufen und entscheiden Kunden anders. Nur wer die neue Route kennt, wird weiterhin erfolgreich sein. „

                                                                                                    … mehr unter versicherungsjournal.de    

                   

So entstehen smarte Versicherungen 

„Smarte Lösungen sind aus Sicht des Kunden einfache Lösungen, argumentiert Tobias Haff, COO der massUp GmbH und CEO der European Annex Insurance GmbH, in seinem Gastkommentar.“

                                                                                                 … mehr unter versicherungsbote.de

 

Versicherungsmakler und Digitalexperte über digitale Lösungen
„Er ist Versicherungsmakler und Digitalexperte. Vermittlern rät er, sich nicht vom Schreckgespenst Digitalisierung verunsichern zu lassen. Sie sollten vielmehr mutig sein, die neuen Dienste einzusetzen und erleben, wie sich diese in der Praxis auszahlen. Nachgefragt bei Yannick Leippold, Berater Digitalisierung und Inhaber der L & P Finance GmbH.“

                                                                                                    … mehr unter asscompact.de

                                                                                                   

Forderung zur Senkung der Provisionen für Lebensversicherungen
„Axel Kleinlein ist ein Mann klarer Worte. Das hat der Vorstandssprecher des Bundes der Versicherten (BdV) jetzt wieder gezeigt. Kleinlein möchte die Provisionen der Vermittler für Lebensversicherungen radikal senken.“

                                                                                                                … mehr unter fondsprofessionell.de

     

Münchener Verein setzt auf wenige Zielgruppen
„Mit ihrer Konzentration auf wenige Zielgruppen und nur fünf strategische Geschäftsfelder ist die Münchener Verein Versicherungsgruppe 2017 laut Geschäftsbericht gut gefahren. Künftig sollen nicht zuletzt die traditionell engen Beziehungen zum Handwerk noch weiter intensiviert werden. Es gibt jetzt aber auch einen zusätzlichen Vertriebsweg.“

                                                                                                      … mehr unter versicherungsjournal.de

Versicherungsnews KALENDERWOCHE 31

 

Viele unbesetzte Ausbildungsplätze in der Assekuranz

„Mehr als jeder dritte Betrieb konnte 2017 nicht alle seine angebotenen Ausbildungsplätze besetzen. Im Wirtschaftszweig Banken/ Versicherer ist dieser Wert leicht unterdurchschnittlich ausgeprägt. Vor allem sie bemühen sich um Studienabbrecher und betreiben verstärkt Ausbildungsmarketing, wie die aktuelle DIHK-Ausbildungsumfrage zeigt.“

                                                                                                    … mehr unter versicherungsjournal.de    

                   

Clark gewinnt Sparkassen-Tocher als Partner
„Der Versicherungsmakler Clark und die Direktbank 1822direkt arbeiten künftig zusammen. Damit hat sich das Insurtech mit einer Online-Bank aus dem Dunstkreis der Sparkasse verbunden. Weitere Partnerschaften könnten bald folgen.“

                                                                                                 … mehr unter versicherungsbote.de

 

Lebensversicherung: Wiederanlagequote nur bei 15 Prozent
„Die deutschen Lebensversicherer verhalten sich in Sachen Wiederanlage bequemer als sie sollten. Das legt eine aktuelle Untersuchung nahe, wonach die Gesellschaften das Marktpotenzial von mehr als 50 Milliarden Euro viel zu wenig ausschöpfen würden. Dabei ließe sich die Wiederanlagequote von 15 auf mindestens 30 Prozent verdoppeln, heißt es.“

                                                                                                    … mehr unter pfefferminzia.de

                                                                                                          

Debatte um verpflichtende Elementarschadenversicherung neu entfacht
„Nach den jüngsten Starkregenereignissen im Saarland will Verbraucherschutzminister Reinhold Jost (SPD) laut einem Bericht das Saarländischen Rundfunks nun eine bundesweit verpflichtende Elementarschadenversicherung einführen.“

                                                                                                                … mehr unter versicherungswirtschaft-heute.de

     

Berufsunfähigkeit: Sind spezielle Zielgruppenkonzepte die Lösung?
„Ist der Misere bei der Absicherung des BU-Risikos mit Zielgruppenkonzepten beizukommen? Wie weit sollte die Auffächerung gehen? Die Branche ist durchaus verschiedener Meinung.“

                                                                                                      … mehr unter procontra-online.de

 

 

Weitere Inhalte werden geladen...