Developer Camp – das Barcamp für Softwareentwickler

Vom 15. bis 22. Mai fand im Großraum Nürnberg mal wieder die Nürnberg Web Week, „das Festival der digitalen Gesellschaft für die Metropolregion Nürnberg“, statt. 8.000 Teilnehmer besuchten nach Angaben der Veranstalter innerhalb von zehn Tagen 100 Events. 

Eines der Events war das zweitägige Developer Camp (#devcamp17), das auf Initiative der Firma Mayflower (einer unserer Partner in der Onlineentwicklung) als Barcamp für Softwareentwickler organisiert wurde.

Was ist ein Barcamp?  
 
Ein Barcamp ist eine Tagung mit Workshops, deren Inhalte und Ablauf die Teilnehmer zu Beginn der Tagung selbst entwickeln und im weiteren Verlauf gestalten.

Die Themen bestimmen die Teilnehmer

Der Erfolg hängt also unmittelbar von der Energie ab, die man selber zu investieren bereit ist. Und die Energie der circa 120 angemeldeten Entwickler war beachtlich. Unmittelbar nach der Eröffnung der Veranstaltung kamen genug Vorschläge für die einzelnen Sessions zusammen, um den weiteren Tag zu füllen.

Dabei gab es sowohl technische Vorträge, viele Gedankenaustausche wie auch ‚Coding Dojos‘ (ein gemeinsames Programmieren, zum Teil mit Wettbewerbscharakter) und eine Menge Erfahrungsberichte.

ERGO Direkt war als Sponsor mit einem Stand vertreten. Unser Auftritt war durch ein engagiertes Entwicklerteam zusammen mit unserer Personalabteilung und Unternehmens­kommunikation vorbereitet worden.

Warum waren wir dabei?

Dr. Ralf Wahnig, als Leiter Anwendungsentwickung Zentral­systeme selbst mit an Bord:

Dr. Ralf Wahnig, Leiter Anwendungsentwickung Zentral­systeme

Wir unterstützen gerne solche agilen Veranstaltungs­formate, da sie abseits der kommerziellen Kongresse einen intensiven Erfahrungs­austausch für Entwickler mit hohem Nutzwert ermöglichen. Des Weiteren wollen wir als potenzieller Arbeitgeber Flagge zeigen und unsere Arbeitswelt vorstellen.  Interessanterweise sind viele Gesprächspartner immer wieder überrascht, wie vielfältig die Aufgabengebiete für Entwickler in einer Versicherung sein können.
Last but not least macht so eine Teilnahme auch viel Spaß und ist eine willkommene Abwechslung vom Alltag, noch dazu, wenn es vor der Haustür hier in Nürnberg stattfindet. Ich hoffe, wir sehen uns nächstes Jahr hier wieder. Vielen Dank an Mayflower – es war eine tolle Veranstaltung!

Mein Eindruck

Ich selbst habe nicht an den Sessions teilgenommen. Diese waren mir als Laie deutlich zu speziell. Die Atmosphäre auf der Veranstaltung hat mir jedoch sehr gut gefallen. Alles schien locker und ungezwungen. Egal ob Student oder erfahrene Führungskraft. Alle brannten für das Thema.  Ich denke gerade das macht den Erfolg solcher Veranstaltungen aus.

Unter #devcamp17 finden sich zahlreiche Eindrücke auf Twitter.

 

Was sagen Sie zu diesem Thema?

Kommentar verfassen:

Hiermit erkläre ich mich mit der Netiquette einverstanden

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben.

Alle Felder mit einem * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

*

Weitere Inhalte werden geladen...